Vegane Mayonnaise

Vegane Mayonnaise

Pommes ohne Mayo, kann man sich schwer vorstellen, stimmts? Wenn man sich danach nicht immer so schuldig fühlen würde. Ich zeige euch hier ein wirklich einfache, idiotensichere und gesunde Variante, eine vegane Mayonnaise. Sie ist leicht und cremig, fast wie Schlagobers, dafür aber ohne Zucker, Nüssen oder lästigen Cholesterin.

Für das ganze Rezept braucht man nur 4 Zutaten, einen Stabmixer und 2-3 Minuten Zeit. Schon hat man eine perfekte Sauce und dem perfekten Schlemmer-Abend steht nichts mehr im Weg.

Vegane Mayonnaise

Vegane Mayonnaise

Vegane Mayonnaise

Wer das ganze ein wenig aufpeppen will, kann zur Masse während dem Pürieren 2 TL Sesam oder/und Chili hinzugeben.

Ist Senf Vegan? Die meisten Senf Sorten sind es, ja. Natürlich sollte man schon etwas genauer hinschauen, und nicht jeden x beliebigen Senf kaufen. Als Beispiel kann ich den Maille Dijon Senf empfehlen, der ist laut Hersteller vegan. Es gibt natürlich auch andere Marken und Arten, einfach auf die Packung schauen, meist ist es angegeben ob ein Senf vegan ist oder nicht.

Vegane Mayonnaise

Vegane Mayonnaise

Pommes ohne Mayo, kann man sich schwer vorstellen, stimmts? Wenn man sich danach nicht immer so schuldig fühlen würde. Ich zeige euch hier ein wirklich einfache, idiotensichere und gesunde Variante einer veganen Mayonnaisen. Sie ist leicht und cremig, fast wie Schlagobers, dafür aber ohne Zucker, Nüssen oder lästigen Cholesterin.
Vorbereitungszeit 3 Min.
Arbeitszeit 3 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 100 ml Sojamilch
  • 2 TL Senf (Maille Dijon) muss nicht gestrichen sein
  • 2 TL Zirtonenkonzentrat
  • 175 ml Sonnenblumenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Sesam, Chili (optional)

Anleitungen
 

  • Die Sojamilch in einem hohen Mixbecher geben, den Senf und das Zirtonenkonzentrat zugeben und alles leicht verrühren.
  • Nun mit eingeschalteten Pürierstab (höchste Stufe) langsam das Öl hinzugießen. Danach das ganze mit dem Pürierstab gut durchmischen bis eine homogene Masse entsteht.
  • Falls nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig ist die vegane Mayonnaise

Notizen

Wer das ganze ein wenig aufpeppen will, kann zur Masse während dem Pürieren 2 TL Sesam oder/und Chili hinzugeben.
Ist Senf Vegan? Die meisten Senf Sorten sind es, ja. Natürlich sollte man schon etwas genauer hinschauen, und nicht jeden x beliebigen Senf kaufen. Als Beispiel kann ich den Maille Dijon Senf empfehlen, der ist Hersteller vegan. Es gibt natürlich auch andere Marken und Arten, einfach auf die Packung schauen, meist ist es angegeben ob ein Senf vegan ist oder nicht.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.