Heidelbeer-Germknödel mit Mohn

Heidelbeer-Germknödel mit Mohn

Wer hat sie nicht schon mal gegessen, im Skiurlaub, auf einer verschneiten Almhütte, mitten im Winter. Germknödel, dampfend mit Puderzucker und Mohn bestreut und vielleicht etwas warmen Vanillepudding übergossen. In Österreich findet man Sie in jedem zweiten Restaurant auf der Speisekarte, oder einfach tiefgekühlt im Supermarkt. Bei uns hier heißt es leider selbst gemacht ist die einzige Möglichkeit.

Germknödel gibt es in allen möglichen Variationen. Extra groß als Hauptspeise, oder winzig klein als Dessert, mit der traditionellen Powidl Füllung oder etwa Heidelbeeren. Die Powidl Füllung ist aber nicht so unsere Sache, und deshalb haben wir sie in diesem Rezept mit Heidelbeer-Marmelade gefüllt.

Heidelbeer-Germknödel

Gerichte mit Germ sind in österreichischen Rezepten nicht selten. Deshalb sollte man auch für dieses Rezept genügend Zeit einplanen, den ein guter Germteig braucht seine Zeit.

Germknödel

Heidelbeer-Germknödel

Heidelbeer-Germknödel mit Mohn

Wer hat sie nicht schon mal gegessen, im Skiurlaub, auf einer verschneiten Almhütte, mitten im Winter. Germknödel, dampfend mit Puderzucker und Mohn bestreut und vielleicht etwas Butter übergossen.
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 4 Stdn.
Land & Region Österreich
Portionen 16 Knödel

Zutaten
  

für die Knödel

  • 200-225 ml Milch
  • 1/2 Würfel Germ (oder eine Packung Trockenhefe)
  • 500 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • Mark Vanille Schote (die halbe sollte reichen)
  • 1 TL Salz
  • 40 g Butter (weich)
  • 2 Eigelb
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 1 TL geriebene Schale von einer Zirtone

für die Füllung

  • 250 g Heidelbeermarmelade

für das Servieren

  • 250 ml Vanillepudding (flüssig und warm)
  • 100 g Zucker
  • 100 g gemahlener Mohn (oder feine Nussmischung)

Anleitungen
 

  • Für den Vorteig, die Milch erwärmen. Die Hefe zerbröckeln, in der Hälfte der Milch mit einem Schneebesen auflösen und 2 EL Mehl unterrühren. Den Vorteig zugedeckt etwa 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 
    Dampfl
  • Inzwischen das restliche Mehl in eine Schüssel geben. Die restliche lauwarmen Milch mit Zucker, Vanillemark, 1/2 TL Salz, 2 Eigelb und der Zitronenschale verrühren, danach zum Mehl in die Schüssel geben. Desweiteren den Vorteig zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Die weiche Butter zugeben und die ganze Masse weiters kräftig unterkneten. Der Teig darf dabei nicht mehr kleben (sollte er noch kleben, Mehl zugeben). Den Teig in eine Schüssel gegen und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Das kann bis zu 2 Stunden dauern. Ausreichendes Gehen ist unbedingt nötig, damit die Germknödel schön fluffig und locker werden.
  • Den Teig nochmals durchkneten und in 15 gleich große Portionen teilen. Die Portionen zu einer Kugel formen, mit den Fingern etwas auseinander ziehen. In der Mitte des so entstandenen Fladens 1 EL Heidelbeermarmelade geben. Den Teigrand darüberschlagen und einen Knödel formen.
    Germknödel
  • Die Knödel, mit dem Teigverschluss nach unten, auf ein bemehltes Brett geben und, mit einem Tuch abgedeckt, zum fast doppelten Volumen aufgehen lassen. In einem großen Topf Wasser (gesalzen) zum Kochen bringen, ein Sieb einlegen und die Knödel daraufgeben. Den Deckel schräg auflegen. Nach dem erneuten Aufkochen nur mehr ziehen lassen. Nach 10 Minuten die Knödel vorsichtig umdrehen und weitere 5 Minuten ziehen lassen.
    Germknödel
  • Den Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Sieb heben. Mit einer Nadel mehrmals anpiksen, damit sie nicht so stark zusammenfallen. Den Vanillepudding anrichten, Mohn und Puderzucker vermischen. Die Knödel auf Teller anrichten, mit dem flüssigen Vanillepudding übergießen und mit der Mohn-Zucker-Mischung bestreuen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.